WTF:

 

Diese herrlich müllige Kurzfilmsammlung des Regisseurs, Kameramanns und Schauspielers Thilo Gosejohann ("Captain Cosmotic") ist auf einer Mediabook-DVD-Box unter dem Namen "Geschichten aus der Grotte" erschienen. Ein li-la-laune-Potpourri aus Monsterbratzen, Aliens, unerschrockenen Helden und Ninja-Abenteuern wird geboten.

 

Butter bei dem Fisch - Igors Meinung:

 

Wer ein Herz für schrägen Mumpitz, irre Einfälle und das Schrottkino an sich hat, kann bedenkenlos die Faxe-Dose öffnen und durchstarten. Was Thilos Filme von vielen anderen Amateurproduktionen unterscheidet: man merkt allen Beteiligten den Spaß an dem Projekt merklich an. Der bekennende Trash- und Kinofan Gosejohann hat hier wahrlich sein Herzblut hineingesteckt und fährt das nahezu vollständige Bahnhofskinoprogramm auf.

 

Bleibt nur zu hoffen, dass er vielleicht doch noch irgendwann einmal die Hi-8-Kamera zückt und uns mit neuem Grindhouseblödsinn beehrt. Die Trashgemeinde würde es ihm danken. Lustig - innovativ - sehenswert!

 

Wir haben übrigens hier auf der Seite noch ein schönes Interview mit "Neverhorst"-Geek Thilo Gosejohann für euch im petto - klickt mal rein.