Die 1966 geborene US-amerikanische Schauspielerin Ashley Laurence begann ihre Karriere bereits Anfang der 80er Jahre mit kleinen Film- und Fernsehrollen.

 

In der Zeit ihrer knapp 40-jährigen Karriere konnte die hübsche Kalifornierin bereits in so ziemlich allen Filmgenres punkten. Man sah sie neben Michael Landon in EIN ENGEL AUF ERDEN, oder in den TV-Serien X-FAKTOR, HERKULES, BEVERLY HILLS 90210 und der leider immer noch nicht im deutschen Raum verfügbaren Serienadaption des Episoden-Horrors CREEPSHOW, welche der Streaming-Dienst SHUDDER jüngst mit einer zweiten Staffel verlängerte.

 

Unvergessen natürlich ihre Rolle als Kirsty Cotton in Clive Barkers HELLRAISER und deren zwei ersten Fortsetzungen. Ihre Rolle wurde bereits in verschiedenen Doku-Formaten wie SCREAM QUEENS oder HELLBOUND-LOST IN THE LABYRINTH zum Thema gemacht.

 

Neben ihrer Schauspielerei widmet sich Laurence der Malerei. Durch die erstaunliche Kraft ihrer zum Teil halluzinatorischen und bizarren Werke, gewinnt sie unter Kunstkritikern mehr und mehr den Ruf als ernstzunehmende, angesehene und kompromisslose Visionärin. Die Würfel sind gefallen - Ashley Laurence ist ein waschechtes Multitalent!